English version not available.

Klangspuren plus 2013

Gesprächskonzert der Münchener Biennale mit dem Komponisten Alexander Strauch


Brief informations:

Music: Alexander Strauch
Moderation: Peter Ruzicka

Complete cast

Venue:

World premiere:

Gasteig/Black Box


Sync calendar
Klangspuren plus 2013

Klangspuren plus 2013

Gesprächskonzert der Münchener Biennale mit dem Komponisten Alexander Strauch

Johannes Alanus (ca. 1300 – 1373)
Sub Arturo plebs/ Fons citharizancium/ In omnem
terram (1370)
Ars nova – Motette, instrumentiert für Sopran, Viola, Violoncello und Diskantzither von Alexander Strauch

Maurice Ravel (1875 - 1937)
Cinq Mélodies Populaires Grècques
Fassung für Gesang und Diskanthzither von Alexander Strauch

Alexander Strauch (* 1971)
Duo für Viola und Violoncello (1994)

Georg Friedrich Haas (* 1953)
Ein Saitenspiel für Zither solo

Leopold Hurt  (*1979)
aus Logbuch (Hommage à K.V.)
für Zither solo

Alexander Strauch
Stimmung – über die Bedeutungen dieses Begriffs
für Sopran, Viola, Violoncello und Zither

Composer

Alexander Strauch

Bild des Composers: Alexander Strauch

Alexander Strauch

Alexander Strauch, 1971 in München geboren, lernte in München und Frankfurt/M bei Hans-Jürgen von Bose, Hans Zender und Isabel Mundry. An Stipendien erhielt er u.a. Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg, Cité Internationale des Arts Paris. Sein Hauptaugenmerk liegt auf dem Musiktheater: Eröffnung des Münchener Akademietheaters (Prinzregententheater) 1996 mit Narrow Rooms nach James Purdy. Zuletzt sah man von ihm K.o.per auf Max Schmeling und Joe Louis (2005, i-camp München) sowie UT.op-er nach Thomas Morus' Utopia (2009, Semperoper Dresden). Neben seinem Nucleus-Beitrag ist er mit Neda – der Ruf/die Stimme / Persische Trilogie 2 auf der Münchener Biennale 2012 dabei (UA 13./14./15.5.2012 i-camp München).

Informations

Cast & credits

Cast

Moderation: Peter Ruzicka
Anna-Maria Bogner, Sopran
Klaus-Peter Werani, Viola
Hanno Simons, Violoncello
Martin Mallaun, Zither
Auftragswerk der Landeshauptstadt München