Klangspuren plus 2009 / 4

Gesprächskonzert der Münchener Biennale mit dem Komponisten Hans Thomalla


Kurzinformationen:

Musik: Hans Thomalla
Moderation: Peter Ruzicka

Zur Besetzung

Veranstaltungsort:

Uraufführung:

Gasteig/Black Box


In den Kalender
Klangspuren plus 2009 / 4

Klangspuren plus 2009 / 4

Gesprächskonzert der Münchener Biennale mit dem Komponisten Hans Thomalla

Megan Grace Beugger (*1987)
And of the Same (2009)
für Altsaxophon und Klavier  

Hans Thomalla (*1975)
Piano Counterpart (2008)  

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)          
Bagatellen op. 126, No. 1-3
für Klavier   

Hans Thomalla                                  
Percussion Counterpart Rhapsodie
für vier nachklingende Klangkörper
Uraufführung - Auftragswerk der Landeshauptstadt München  

Brian Ferneyhough (*1943)
Lemma-Icon-Epigramm (1981)
für Klavier  

Ludwig van Beethoven
Bagatellen op. 126, No. 4-6
für Klavier  

Hans Thomalla                                              
Lied (2007-2008)
für Tenorsaxophon, Vibraphon und Klavier

Komponist

Hans Thomalla

Bild des Komponisten: Hans Thomalla

Hans Thomalla

Hans Thomalla wurde in Bonn geboren. Er lebt in Chicago, wo er an der Northwestern University Komposition unterrichtet und als Co-Direktor das Institut für Neue Musik leitet. Seine Werke theatisieren die Ambivalenz von Musik als akustisch geprägte Klangrealität einerseits und als kulturell und geschichtlich bestimmter Ausdruck andererseits. Er schreibt Kammer- und Orchestermusik, ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit ist jedoch das Musiktheater: seine Oper „Fremd“ für Solisten, Chor, großes Orchester und Elektronische Klänge wurde im Juli 2011 im großen Haus der Stuttgarter Oper uraufgeführt . Hans Thomalla studierte Komposition an der Frankfurter Musikhochschule und an der Stanford University. Er erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, unter anderem den Förderpreis der Ernst v. Siemens Musikstiftung, den Kranichsteiner Musikpreis, sowie den Christoph-Delz-Preis.

Informationen

Besetzung & Credits

Besetzung


Moderation: Peter Ruzicka
Beteiligte: Hans-Christian Dellinger, Saxophon
Thomas Hastreiter, Schlagzeug
Jean-Pierre Collot, Klavier
Auftragswerk: Auftragswerk der Landeshauptstadt München

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK